Wohnen an der Finkenau

Neubau von 104 Wohnungen im geförderten Wohnungsbau
Bauzeit 2015 / 2016
Auftraggeber SAGA Unternehmensgruppe
Wohnfläche 6.450 m²
Baukosten 12.5 Mill. Euro
Unsere Leistungen: Ausschreibung / Vergabe / Bauleitung
Unsere Partner – Planung/Entwurf: BDS Steffen Architekten BDA

Hamburger Terrasse

Entkernung und Komplett-Modernisierung eines Terrassengebäudes im Hamburger Gängeviertel, Neubau eines Kopfgebäudes zum Brahmsquartier am Bäckerbreitergang
Auftraggeber: Delfino Grundstücksgesellschaft mbH
Planung ab 2006
Ausführung 2008 – 2010
Wohnfläche ca. 1.480 m²
Baukosten ca. € 2,9 Mio. netto mit KGR 300-500
Unsere Leistungen: LP 6-9, Ausschreibung, Vergabe und Objektüberwachung
Unsere Partner: me di um Architekten (Generalplaner)

Oberaltenallee/Leo-Leistikow-Allee

Neubau von 56 Wohneinheiten
Fläche ca. 6.000 m²
Fertigstellung 2015
Unsere Leistungen LP 6-9
Bauherr: SAGA Unternehmensgruppe
Unsere Partner: BDS Steffen Architekten BDA (Generalplaner)

Eiffestraße 52-56, Hamburg Borgfelde

Neubau einer Unterkunft für Flüchtlinge und Asylsuchende.
Bauherr: HIG Hamburger Immobilienentwicklungsgesellschaft mbH
Fläche BGF 14.500 m²
183 Einheiten, Tiefgarage, Kita
Unsere Leistungen: LP 6-9, Ausschreibung, Vergabe und Objektüberwachung
Unsere Partner: BDS Steffen Architekten BDA (Generalplaner)

Wohnen im Münzviertel/Repsoldstraße

14 Wohneinheiten
Fläche ca. 1.650 m² BGF
Bauherr: SAGA Unternehmensgruppe
Fertigstellung 2014
Unsere Leistungen: Objektüberwachung LP 8
Unsere Partner: BDS Steffen Architekten BDA (LP 1-5)

Oddernskamp 13

Baujahr 2005
17 Wohnungen
1.150 m² WFL
€ 2.120.000 netto KGR 300-500
Unsere Leistungen: LP 1-8

Washingtonallee, Hamburg Horn

294 Wohneinheiten mit Tiefgarge
Fläche ca. 18.500 m² WF
Fertigstellung 2019
Unsere Leistungen: LP 6-9
Unsere Partner: BDS Steffen Architekten BDA (Generalplaner)

Wohnen auf den Boltwiesen

Neubau von 28 Doppel- und Reihenhäusern in Hamburg-Rahlstedt
3.050 m² WFL und ca. 5.130 m² BGF
Baukosten KGR 300-500 ca. € 4,0 Mio. brutto
Planung und Ausführung 2003 – 2005
Unsere Leistungen: Mitwirken bei der Vergabe und Objektüberwachung, LP 6-9 nach HOAI
Unsere Partner: PAI Planungsgesellschaft mbH, Hamburg mit LP 2-5
Auftraggeberin: Baugenossenschaft Dennerstraße Selbsthilfe e. G. Hamburg

Kapitelbuschweg 27 – Hamburg Eidelstedt

Bauzeit: 10-2015 bis 12-2016
Auftraggeber: SAGA Unternehmensgruppe Hamburg
Wohnfläche 1.390 m² und 15 PKW-Stellplätze in einer Tiefgarage
Baukosten KGR 300-500 rd. € 3,13 Mio. netto
Unsere Planungspartner: BDS Steffen Architekten BDA (Generalplaner)
Unsere Leistungen: Ausschreibung, Vergabe und Objektüberwachung (LP 6-9 HOAI)

Saseler Damm 6-8 – Hamburg Poppenbüttel

Bauzeit: 10-2015 bis 03-2017
Auftraggeber: GWG SAGA Unternehmensgruppe Hamburg
Wohnfläche 1.685 m²
Baukosten KGR 300-500 rd. € 3,65 Mio. netto
Unsere Planungspartner: BDS Steffen Architekten BDA (Generalplaner)
Unsere Leistungen
Für die Abbrucharbeiten: Planung, Ausschreibung und Objektüberwachung (LP 2-9 HOAI);
Für den Wohnungsneubau: Ausschreibung, Vergabe und Objektüberwachung (LP 6-9 HOAI)

New-York-Ring 13 Hamburg/City Nord: Erweiterung der EDEKA Konzernzentrale

Modernisierung von 11.200 m² Bürofläche
Fassadenmodernisierung denkmalgeschützter Gebäudeteile aus dem Baujahr 1972
Bauzeit 07/2016 bis 12/2016
Auftraggeber CEV Handelsimmobilien GmbH / EDEKA
Baukosten 8,5 Mill. Euro
Unsere Leistungen: Ausschreibung / Vergabe / Bauleitung
Unsere Partner (Planung): BDS Steffen Architekten BDA

Girardethöfe Gänsemarkt/Gerhofstraße/Poststraße

Revitalisierung von insgesamt 8.500 m² Nutzfläche
Umbau und Modernisierung von 1.800 m² Retailfläche
Abbruch von 18.000 m³ Bausubstanz
Aufstockung mit 1.650 m² Nutzfläche Office
Planung und Bauzeit 2013-2017
Auftraggeber: Gator GmbH
Baukosten 28 Mill. Euro
Unsere Leistungen: Vergabe / Bauleitung / Projektsteuerung
Unsere Partner: KPW Architekten BDA Papay, Warncke + Partner

Poststraße

Revitalisierung und Aufstockung von ca. 1.800 m² Büro- und Retailflächen in einem denkmalgeschützen Gebäude der 1920er Jahre auf ursprünglich vier Ebenen und zwei zusätzlich hergestellten Geschossen;
Herstellung einer Technikebene;
Auftraggeber: Gator GmbH
Baukosten der KGR 300-400: ca. € 3,9 Mio netto
Ausführung: 2054 bis 2017
Unsere Leistungen: Projektsteuerung, LP7-8, Vergabe und Objektüberwachung, teilweise LP 6 Ausschreibung.
Unsere Partner: KPW Architekten BDA Papay, Warncke + Partner

Deepenstöcken 3

Neubau eines Gewerbehofs in Hamburg Lokstedt
Planung und Ausführung: 2003-2004
Nutzfläche: 818 m²
BGF: 1.026 m²
Baukosten KGR 200-400 ca. € 1,5 Mio. netto
Auftraggeber: Privat
Unsere Leistungen: Planung + Ausführung, LP 1-9 (HOAI)

Juliusstraße 4

Umbau und Modernisierung eines Jahrhundertwende-Wohngebäudes im Hamburger Schanzenviertel
Auftraggeber: H. Cabelström, vertr. durch STEG Hamburg mbH
Planung 2004, Ausführung 2007
Wohnfläche 890 m²
Nutzfläche 160 m²
Baukosten netto € 1,3 Mio
Unsere Leistungen LP 1-9 Planung, Ausschreibung, Objektüberwachung

Jungfrauenthal 24

Jahrhundertwendegebäude Jungfrauenthal 24
Fortlaufende Instandsetzung und Modernisierung des Gebäudes in Hamburg Eppendorf
Umbau der Erdgeschosswohnung
Umbau und Modernisierung einer Etagenwohnung
Instandsetzung der Straßenfassade
Modernisierung des Eingangsbereiches
Bauzeit 1997 – 2007
Auftraggeber: Wohnungseigentümergemeinschaft, vertreten durch G. Teike GmbH
Unsere Leistungen: Sämtliche Planungs- und Überwachungsleistungen nach HOAI

Dillstraße 9

Jahrhundertwendegebäude Dillstraße 9
Fortlaufende Instandsetzung und Modernisierung des Gebäudes im Hamburger Grindelviertel
Holzschutzsanierung DG, EG – OG 03
Instandsetzung und Wiederherstellung der Straßenfassade
Ausbau des Dachgeschosses
Erneuerung der Dacheindichtung
Holzschutzsanierung und Wohnungsmodernisierung OG 04
Dekorative Instandsetzung des Treppenhauses
Bauzeit 1998 – 2008
Auftraggeber: Wohnungseigentümergemeinschaft, vertreten durch G. Teike GmbH
Unsere Leistungen: Sämtliche Planungs- und Überwachungsleistungen nach HOAI

Haynstraße Hamburg Eppendorf

Denkmalgerechte Fassadensanierung eines Etagenwohnauses der Jahrhundertwende
Haynstraße 1-3 / Hegestraße 41, Hamburg- Eppendorf
Umfangreiche Sanierung und Wiederherstellung der unter Denkmalschutz stehenden Straßenfassade des 1906 gebauten Jahrhundertwende-Wohnhauses in Hamburg Eppendorf.
Planung 2007
Bauzeit 2008 – 2009
Auftraggeber: Wohnungseigentümergemeinschaft, vertreten durch die Günter Teike GmbH
Unsere Leistungen: Sämtliche Planungs- und Überwachungsleistungen nach HOAI LP 1-9

Katharina von Siena – Schule in Hamburg Langenhorn

Anbau eines Fachklassentraktes an ein Schulgebäude der sechziger Jahre mit vier Klassen- und Sozialräumen.
Fläche ca. 490 m² NF
Baukosten KGR 300-500 netto € 700.000
Ausführung in 2005
Unsere Leistungen: LP 6-9, Auschreibung, Vergabe und Objektüberwachung
Auftraggeber: Katholisches Schulamt Hamburg
Unsere Partner: me di um Architekten BDA (Generalplaner)

Niels Stensen Gymnasiums in Hamburg-Harburg

Wettbewerbserfolg me di um Architekten 2008 – 1.Preis
Planungsentwurf für die Erweiterung eines bestehenden Gebäudeensembles mit einem Neubau für ein Gymnasium in zwei Bauabschnitten von 4.140 m² und 7.750 m². Das Gebäude soll im Passivhaus-Standard hergestellt werden.
Entwurfsplanung me di um Architekten Hamburg
Auftraggeber: Katholisches Schulamt Hamburg
Unsere Leistungen: Kostenberechnung nach DIN 276

Gemeindehaus St. Elisabeth in Hamburg

Erweiterung des Gemeindehauses der
katholischen Gemeinde St.Elisabeth, Hamburg
Hochallee, Hamburg-Harvestehude
Fertigstellung 2006
BGF 360qm
Planung: me di um Architekten Hamburg
Unsere Leistungen: Kostenberechnung nach DIN 276