Stadtteilschule Öjendorf – Hamburg-Billstedt

Modernisierung und Instandsetzung von drei Schulgebäuden aus den 60ziger Jahren: Klassenkreuz, Pausenhalle mit Musikhalle und das Verwaltungsgebäude mit Schulküche. Wir haben sämtliche Oberflächen erneuert, die Sanitäreinheiten freundlich neu gestaltet und mit den Türen und Böden auch die gesamte Haustechnik modernisiert. On Top ist eine Schadstoffsanierung nach TRGS hinzugekommen, welche im vorhandenem Budget und dem zur Verfügung stehenden Zeitrahmen von uns durchgeführt wurde.

 

p

Fläche ca. 2.300m²

Baukosten KGR 300-500 rd. 2,3 Mill. Euro.

Bauzeit 04/2018 bis 12/2018

Auftraggeber: SBH / Schulbau Hamburg

Projektsteuerung: KVL Bauconsult Hamburg GmbH

Unsere Leistung: Objektüberwachung und Bauleitung

Projektleitung: Dipl. Ing. Claudia Dräger

Unsere Planungspartner: Gruppe GME Architekten, Bremen/Achim

New-York-Ring 6 Hamburg/City Nord: Austausch der Fahrtreppen in der EDEKA Zentrale

Auf zwölf Geschossebenen haben wir die Fahrtreppen im denkmalgeschützen Treppenhaus der EDEKA Konzernzentrale in Hamburg erneuert. Die logistische Herausforderung bestand darin, die Arbeiten bei laufendem Gebäudebetrieb während der Sommerferien innerhalb von vier Wochen durchzuführen. Die denkmalgerechte Wiederherstellung des Treppenhaus-Kerns nahm weitere fünf Wochen in Anspruch. Im Untergeschoss haben wir zwei feste Treppenläufe als schlanke Stahlkonstruktion, im Design den Fahrtreppen nachempfunden, neu eingebaut.

 

p

Auftraggeber: CEV Handelsimmobilien GmbH / EDEKA

Bauzeit 07/2018 bis 09/2018

Baukosten 1,8 Mill. Euro

Unsere Leistungen: Projektsteuerung, Planung, Ausschreibung Bauleitung (LP 1-8 / HOAI)

Unser Partnerbüro (Planung und Design): BDS Steffen Architekten BDA

Kieler Straße Ecke Pelikanstieg in Hamburg

Unter der Auftraggeberschaft der d.i.i. Deutsche Immobilien Invest entstehen mit der Planung des Büros BDS Steffen Architekten BDA rund sechzig Wohnungen an der Kieler Straße in Hamburg. Das neue Gebäude wird als markanter Punkt mit hochwertiger Architektur im Bereich der Zufahrt zum neuen Autobahntunnel der A7 das Straßenbild prägen und aufwerten. Wir sind seitens der Auftraggeber mit dem Rückbau der Bestandsgebäude und mit Erstellung der Ausschreibungsunterlagen beauftragt. Der Baubeginn erfolgt möglicherweise noch in diesem Jahr.

(Entwurf, Planung und Rendering: BDS Steffen Architekten BDA)

HHLA Schwimmkranparty

Hafengeburtstag

Im Rahmen des diesjährigen Hamburger Hafengeburtstages wurde unser Büro zur Schwimmkranparty der Hamburger Hafen- und Logistik AG (HHLA) eingeladen. Vier Stunden schipperten wir durch die Hamburger Hafenwelt und konnten das Geschehen von der Wasserseite aus betrachten. Und natürlich ergab sich die Gelegenheit zum fachlichen Austausch und zum Kennenlernen der Kollegen und Mitarbeiter unserer Auftraggeberin. Wir leben und arbeiten in einer schönen Stadt. Vielen Dank hierfür!

Planungsbeginn für die Walddörfer Straße

Los geht’s

Wir beginnen mit unseren Leistungen für die Neubauplanung von 23 Wohneinheiten im Hamburger Bezirk Wandsbek. Planungspartner sind die BDS Steffen Architekten BDA. Im Auftrag der SAGA Unternehmensgruppe werden wir hier einen kleinen Wohnungsneubau erstellen. Auch diese Wohnungen werden dringend in unserer Stadt benötigt.

Kurz vor Übergabe

Bald geschafft

In der Eiffestraße in Hamburg sind wir im Endspurt, kurz vor der Übergabe des Gebäudes an die Bauherrenschaft. Jetzt werden wir noch die Freianlagen fertig stellen und zum Juni dieses Jahres die endgültige Bezugsfertigkeit herstellen. Dann übergeben wir knapp 200 geförderte Wohnungen in Hamburg. Für Hamburg.